News

  • Schuon ehrt Firmenjubilare und Kilometer-Millionäre

    Auf ein erfolgreiches Jahr 2019 blicken die Speditions- und Logistikexperten der Schuon-Gruppe zurück. Bis Ende Oktober wurde der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um rund 9 Prozent gesteigert, während sich die Zahl der Mitarbeiter am Stammsitz Haiterbach von 365 auf 394 erhöht hat.

  • ELVIS-Bildungsprojekt: Schuon spendet für barrierefreien Unterricht in Tansania

    Mit unternehmerischem Erfolg geht immer auch soziale Verantwortung einher. Nicht nur den eigenen Mitarbeitern gegenüber, sondern der gesamten Gesellschaft. Mit dieser Prämisse führen wir seit jeher unser Unternehmen. Daher mussten wir nicht lange überlegen, ob wir das neue, bereits dritte Spendenprojekt der ELVIS AG unterstützen werden. Nachdem die ELVIS AG in Kooperation mit World Vision […]

  • Film ab! Schuon auf einen Blick

    Seit unserer Unternehmensgründung 1951 stehen wir für „Logistik für die Besten“. Indem wir diesen Anspruch jeden Tag zu 100 Prozent leben, haben wir uns zu einer festen Größe in der Transport- und Logistikbranche in Deutschland und den angrenzenden Nachbarländern entwickelt. In unserem neuen Unternehmensfilm sehen Sie, wie wir unser Kundenversprechen wahr machen, welche Dienstleistungen wir […]

  • Interaktive Mail – ein weiterer Schritt zur papierlosen Verarbeitung der Transportaufträge

    Wir treiben die Digitalisierung bei Schuon weiter voran. Eines unserer Ziele ist dabei die komplett papierlose Verarbeitung der Transportaufträge. Mit der interaktiven Mail in unserem Dispositionstool eröffnen wir Unternehmern einen einfacheren, digitalen Zugang zu unserem System. Diese neue technische Lösung hat den Vorteil, dass die Daten nicht länger händisch in das System übertragen werden müssen. […]

  • Wir expandieren in der Baubranche

    Wir wollen die Baubranche noch weiter für uns erschließen, denn sie entwickelt sich seit Jahren kontinuierlich weiter. In Deutschland wird der Umsatz im Baugewerbe nach Angaben des Online-Portals statista 2019 bei 121,1 Milliarden Euro liegen. Bis 2022 wird er den Prognosen zufolge auf 125,5 Milliarden Euro steigen. Mit unserer langjährigen Erfahrung beim Transport von Baumaterialien […]

  • Es weihnachtet im E-Commerce

    O du fröhliche Weihnachtszeit! Das gilt jedoch nicht nur für Privatpersonen, sondern auch für den E-Commerce. Während Endverbraucher fleißig Ausschau nach Geschenken für ihre Liebsten halten, bietet sich für Onlineshop-Betreiber durch eine zuverlässige Bestellabwicklung die Chance, neue Kunden zu gewinnen und an sich zu binden. Denn für die Deutschen hat sich das Internet zum zentralen […]

  • Modernste Technik für unsere Fahrzeuge

    Als verantwortungsbewusster Transport- und Logistikdienstleister schreiben wir Sicherheit im Straßenverkehr groß. Unseren Fuhrpark halten wir deshalb stets auf dem neuesten Stand der Technik. So haben wir im Sommer neue Actros von Mercedes angeschafft – und waren damit besonders schnell, denn das Modell wird erst seit Juli ausgeliefert. Eine völlig neue Technologie in der Zugmaschine ist […]

  • Expansion in strategisch bester Lage: Standort Wildberg vor Fertigstellung

    Die Errichtung einer modernen Lagerhalle, einschließlich 200 Quadratmetern Büro- und Aufenthaltsräumen, ist in vollem Gange. Mit der geplanten Inbetriebnahme im Februar 2020 bietet der neue Standort im autobahnnahen Wildberg/Sulz am Eck zusätzliche 9.000 Quadratmeter Lagerfläche für bestehende aber auch für neue Kundenaufträge. Dies ermöglicht Schuon künftig die Übernahme sämtlicher Value Added Services in der Logistikabwicklung. […]

  • Ein Mann der Tat: Theo Schuon feiert seinen 70. Geburtstag

    Unserem Geschäftsführer Theo Schuon steht heute ein ganz besonderer Tag bevor: Er feiert seinen 70. Geburtstag. Dazu gratuliert ihm das gesamte Schuon-Team von ganzem Herzen. Der Tag bietet aber nicht nur den perfekten Anlass für eine kleine Feier, sondern auch dafür, auf die vielen spannenden Erlebnisse und die Highlights in seinem Leben zurückzublicken. Als eines […]

  • Zu Weihnachten an andere denken: Wir unterstützen die Nachsorgeklinik Tannheim

    Die Weihnachtszeit ist nicht nur die Zeit für Lebkuchen, Glühwein und Geschenke, sondern zuallererst die Zeit, an andere zu denken und ihnen eine Freude zu machen. Deshalb verzichten wir auf Weihnachtsgeschenke für unsere Kundinnen und Kunden und spenden stattdessen 5.000 Euro an die Nachsorgeklinik Tannheim. Einen symbolischen Scheck über diesen Betrag haben unser Geschäftsführer Theo […]