• DHBW-Student/in für BWL – Spedition, Transport und Logistik

    Student. Bachelor. Überflieger.

    Studieren und dabei Geld verdienen: Ein Studium mit Schuon an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) macht es möglich. Der Studiengang „BWL – Spedition, Transport und Logistik“ hat eine Regelstudienzeit von nur sechs Semestern und endet mit dem Abschluss „Bachelor of Arts (B.A.)“.

    Der Unterricht findet quartalsweise am DHBW-Campus in Heidenheim statt. Den dreimonatigen Praxisteil pro Semester absolvieren die künftigen Bachelors an unserem Stammsitz in Haiterbach. Während des Studiums werden alle logistikbezogenen Funktionen der betrieblichen Wertschöpfungskette durchlaufen: Beschaffungslogistik, Produktionslogistik, Distributionslogistik, Logistik-Management und Supply-Chain-Management.

    Das Studium vermittelt Wissen auf gehobenem Hochschulniveau und gleichzeitig praktisches Wissen, das schon während des Studiums eingesetzt werden kann. Im Projektstudium werden konkrete Problemstellungen des Ausbildungsbetriebes in der Theoriephase bearbeitet. Dabei fließen die grundlegende Theorie und die neuesten Forschungsergebnisse in die Lösungen mit ein. Die Vertiefung „Logistik-Informationssysteme“ macht die Absolventen flexibel und konjunkturunabhängig einsetzbar.

    Studienbestandteile:

    • Grundlagen und Grundfunktionen der Betriebswirtschaftslehre
    • Unternehmensrechnung (Bilanzierung, Finanzierung und Investition sowie Betriebliche Steuerlehre)
    • Unternehmensorganisation und betriebliche Personalarbeit
    • Einführung in die Volkswirtschaftslehre (Mikro- und Makroökonomik, Wirtschaftspolitik)
    • Handels- und Gesellschaftsrecht, Arbeits- und Insolvenzrecht, Bürgerliches Recht
    • Wirtschaftsmathematik/Statistik
    • Informationsmanagement
    • Wissenschaftliches Arbeiten
    • Seminare in Methoden- und Sozialkompetenz
    • Verkehrsbetriebslehre (nationale und internationale Landverkehre, Binnenschifffahrt, Seefracht und Luftfracht)
    • Logistik 1 (Beschaffungs-, Produktions-, Distributionslogistik)
    • Logistik 2 (Logistiksysteme der Speditionen, Logistikcontrolling, SCM)
    • Güterverkehr (Verkehrspolitik, Haftung, Versicherung)
    • Logistikinformations- und Planungssysteme

    Anforderungsprofil:

    • Allgemeine Hochschulreife
    • Gute Fachhochschulreife mit Nachweis über bestandenen Eignungstest der Dualen Hochschule
    • Hohes Maß an Selbstständigkeit

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre (6 Semester)

    Bewerbungsschluss: 30.09. des Vorjahres

    Ausbildungsflyer zum Download (pdf)

  • ausbildung_logo_dhbw-partner-180-180_res_170