• Kraftfahrzeug­mechatroniker/-in, Fachrichtung Nutz­fahr­zeugtechnik

    Mechaniker. Elektriker. Multitalent.

    Als Kraftfahrzeug-Mechatroniker sind Sie Mechaniker und Elektroniker in einer Person und beherrschen die komplexe Technik unserer Fahrzeuge in jedem Detail. Während Ihrer Ausbildung durchlaufen Sie alle Bereiche unserer speditionseigenen KFZ-Werkstatt.

    Das erste Ausbildungsjahr besteht aus Berufsfachschule in Vollzeit mit festgelegten Betriebstagen. Für diese Zeit wird ein sogenannter Vorvertrag zwischen dem Auszubildenden und der Alfred Schuon GmbH geschlossen. Unterrichtet wird an der Berufsschule in Nagold.

    Ab dem zweiten Ausbildungsjahr findet an einem Tag pro Woche der Berufsschulunterricht in Karlsruhe statt. An den anderen Tagen wird im Ausbildungsbetrieb der praktische Teil der Ausbildung vermittelt.

    Der erste Teil der Gesellenprüfung ist am Ende des zweiten Ausbildungsjahres (35 % im Gesamtergebnis), der zweite Teil im letzten Ausbildungsjahr (65 % im Gesamtergebnis).

    Ausbildungsinhalte:

    • Instandsetzung von Aufbau-, Seiten- und Unterfahrschutz
    • Ausrüsten und Umrüsten mit Zubehör und Zusatzeinrichtungen
    • Wartungs- und Kundendienstarbeiten
    • Karosserie- und Schlosserarbeiten
    • Störungs- und Fehleranalyse mittels Fahrzeugdiagnosesystemen
    • Aus- und Einbau von Motoren und Achsen
    • Instandsetzungsarbeiten an Bremsanlagen und Motor
    • Reifenmontage
    • Überprüfung und Wartung der Elektrik im Fahrerhaus (Telematik, Telefon, Fernseher)

    Anforderungsprofil:

    • Hauptschulabschluss
    • Selbstständigkeit
    • Kundenfreundliches Auftreten
    • Flexibilität
    • Logisches Denken
    • Ordnung und Sauberkeit
    • Körperliche Belastbarkeit

    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

    Ausbildungsflyer zum download (pdf)