BibA: Schuon begeistert potenzielle Nachwuchskräfte durch Mitmachaktionen

Unter dem Motto „Willkommen in der Zukunft“ fand in diesem Jahr wieder die BibA Berufsinformationsmesse in Altensteig statt. Die ließen wir uns natürlich nicht entgehen. Mit dabei waren vier Auszubildende und unsere duale Studentin, die von ihrem abwechslungsreichen Ausbildungsalltag bei uns berichteten. Darüber hinaus hatten sich die Ausbilder Manuela Gall, Christian Eckel und Martin Birkle einige Mitmachaktionen für die potenziellen Nachwuchskräfte ausgedacht.

Ein echter Hingucker am Schuon-Stand war eine Sattelzugmaschine. Diese bot nicht nur den Blick ins „Wohnzimmer“ eines Berufskraftfahrers, sondern auch die Möglichkeit, sich am Steuer ablichten zu lassen. Beim Glücksrad konnten die Besucher einen Bluetooth-Kopfhörer ergattern. Ein gutes Einschätzungsvermögen war beim Heavy-Wheel-Gewinnspiel gefragt: Über 50 Teilnehmer rätselten über das Gewicht eines Lkw-Reifens. Einer von ihnen lag nur 0,7 Kilogramm über dem tatsächlichen Gewicht von 49 Kilogramm und darf nun eine Schuon-Planentasche sein Eigen nennen.

Interesse für Ausbildungsberufe geweckt

Unter den 54 Ausstellern aus der Region, die dort Einblicke in ihre Ausbildungsberufe gaben, war Schuon übrigens der einzige Spediteur. Zahlreichen Schülern haben wir deshalb die unterschiedlichsten Fragen über unserer Branche beantwortet und konnten ihr Interesse für unsere Ausbildungsberufe wecken:

Eine weitere Chance, uns kennenzulernen, bietet sich bereits am 9. Juni 2018 auf der Azubimesse Top Job in der Stadthalle Nagold. Darauf freuen wir uns schon jetzt. Weitere Informationen zu uns als Ausbildungsbetrieb und dem Bewerbungsverfahren gibt es hier.

Posted in: