Schuon feiert mit gesamter Belegschaft beim ersten Weihnachtsempfang in Haiterbach

Als Dankeschön für ihren täglichen Einsatz, haben wir unsere gesamte Belegschaft erstmals zu einem Weihnachtsempfang eingeladen. Auch unser Nachwuchs und Mitarbeiter aus Ungarn kamen zur gemeinsamen Feier nach Haiterbach. Die perfekten Voraussetzungen dafür bot unser erst kürzlich bezogener Neubau.

Einer der Programmpunkte des Abends waren die traditionellen Mitarbeiter-Ehrungen. Für ihre langjährige Unternehmenszugehörigkeit zeichneten wir gleich 16 Mitarbeiter aus. Bereits seit 30 Jahren im Unternehmen sind der stellvertretende Werkstatt-Leiter Michael Knapp und Kraftfahrer Stefan Seeger. Als Anerkennung erhielten die Geehrten Geschenkkörbe und Urkunden.

Zudem sind insgesamt 38 Schuon-Fahrer seit mindestens zwei Jahren unfallfrei unterwegs. Diesjähriger Spitzenreiter ist Stefan Seeger mit 20 Jahren gefolgt von Alf Mandroschek und Dirk Möller mit je 15 Jahren. Die Rangliste der Schuon-Kilometer-Millionäre führen in diesem Jahr gleich drei Fahrer an: Sabino di Floriano, Frank Kohlbach und Andreas Lorenz legten in ihrem Berufsleben bislang jeweils vier Millionen Kilometer mit einem Schuon-Lkw zurück und wurden dafür prämiert.

Eine ganz besondere Ehre wurde Frank Elsner und Harald Voit zuteil: Sie zählen zu den 132 Berufskraftfahrern in ganz Deutschland, die 2018 mit dem IRU-Ehrendiplom ausgezeichnet wurden. Dieses erhalten Fahrer für ihre langjährige Unternehmenstreue und ihr vorbildliches Verhalten im Straßenverkehr.

Posted in: