Schuon auf Wachstumskurs: Neuer Standort in Wildberg (Sulz a.E.)

Wir expandieren! Und dafür benötigen wir vor allem Platz. Deshalb errichten wir jetzt im baden-württembergischen Wildberg (Teilort Sulz a.E.) einen neuen Standort. Dort entsteht eine moderne rund 9.000 Quadratmeter große Logistikhalle für bestehende und neue Kundenaufträge. Zusätzlich bauen wir auf 200 Quadratmetern neue Büro- und Aufenthaltsräume für die administrative Verwaltung des Standorts. Mit dem ersten Spatenstich haben wir am vergangenen Freitag den Baubeginn offiziell eingeläutet.

Die neue Logistikhalle ist ausgelegt für die Lagerung unterschiedlichster Waren bis zu zehn Meter Höhe. Die Anlieferung erfolgt über ebenerdige, überdachte Tore und Heckrampen. Für den Brandschutz sorgt unter anderem eine leistungsstarke Sprinkleranlage. Darüber hinaus bieten wir vor Ort umfangreiche Value Added Services wie Kommissionierung, Konfektionierung, Sequenzierung und Vormontagen. Dadurch stellen wir unseren Kunden die komplette Logistik aus einer Hand zur Verfügung.

Besonders attraktiv ist der neue Standort durch seine verkehrsgünstige Lage in unmittelbarer Nähe zur A81 Stuttgart-Singen. Zudem liegt Wildberg zentral zwischen den Städten der Städte Calw, Nagold und Herrenberg. Dadurch ist er dank kurzer Transportwege besonders für die dort ansässigen Industrieunternehmen interessant.

Wir freuen uns, unseren neuen Standort voraussichtlich im März 2020 zu eröffnen. Damit vergrößern wir unsere gesamte Logistikfläche auf mehr als 80.000 Quadratmeter.

Posted in: