Erste Lkw rollen durch die Werkstore in Wildberg

Im März haben wir unser neues Logistikcenter in Sulz am Eck eingeweiht. Der Ortsteil gehört zur Schwarzwaldgemeinde Wildberg, die nur 20 Kilometer von unserer Konzernzentrale in Haiterbach entfernt liegt. Nach acht Monaten Bauzeit konnten wir den Betrieb des neuen 9.000 Quadratmeter großen Standortes aufnehmen. Neben einer hochmodernen Lagerhalle gibt es ein Verwaltungsgebäude, das auf rund 200 Quadratmetern über freundliche Büro-, Aufenthalts- und Sozialräume verfügt. In Wildberg können wir Waren aller Art in zehn Meter hohen Regalen lagern. Zudem bieten wir dort umfangreiche Value Added Services wie Kommissionierung, Konfektionierung, Sequenzierung und Vormontagen an.

Das neue Logistikcenter befindet sich in verkehrsgünstiger Lage zur A81 Stuttgart-Singen. Für unsere Kunden aus den umliegenden Städten Calw, Nagold und Herrenberg ermöglicht das kurze Wege in die Ballungszentren Sindelfingen/Böblingen und den Großraum Stuttgart. Dank spezieller Sicherheitsvorkehrungen ist der Standort auch für die Lagerung von Lithium-Ionen-Batterien zertifiziert. Somit können wir die Automobilindustrie weiter mit innovativen Lösungen begleiten.

Posted in: