Schuon entwickelt sich zum High-Tech-Logistiker

Wir haben die Flächen für Batterie-Logistik erweitert. Mit unserem neuen Logistikcenter in Wildberg/Sulz am Eck erfüllt nun ein zweiter Standort die Anforderungen für das Handling und die Lagerung von Lithium-Ionen-Batterien. Die sensiblen Energiespeicher stellen das Herz der Elektromobilität dar, gelten aber nach internationalem Transportrecht als Gefahrgut. Aufgrund der hohen Brandgefahr gelten für sie hohe Sicherheitsstandards und besondere Umweltauflagen. Beispielsweise ist die Lagerhalle mit einer leistungsstarken Sprinkleranlage und einem hochmodernen Brandmeldesystem ausgerüstet.

Nicht viele Logistiker sind bisher für den Umgang mit Li-Ion-Akkus geschult, was uns eine gute Wettbewerbsposition verschafft. Durch den Ausbau in strategisch bester Lage möchten wir in Zukunft noch stärker als verlässlicher Partner für die Automobilindustrie auftreten. Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie auch auf unserer neuen Landingpage: www.lithiumionenlagerung.de.

Posted in: